Fettreduktion

Fettreduktion mit Ultraschall & Kryolipolyse Full-Slim Programm

MedForming München steht für moderne Methoden zur Fettreduktion & Bodyforming. Unsere Kompetenz auf dem Gebiet der lokalen Fettreduktion ohne Operation haben wir durch die Spezialisierung auf das Thema Körperästhetik erworben. Insbesondere auf Grund unserer langjährigen Praxiserfahrung dürfen Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Anliegen sehr gut aufgehoben fühlen.

Gegen Fettdepots & Cellulite

Fettreduktion Ultraschall "Full-Slim"

Ultraschall Platten für die großflächige Fettreduktion

Die ganzheitliche Fettreduktion

Fettreduktion mit Ultraschall „Full-Slim“ ist die MedForming Formel für Ihren ultimativen Fettverbrennungs-Modus. Die Freisetzung des Körperfettes erfolgt über den aktiven Stoffwechsel. Ultraschall, muskuläre Impulse und eine angepasste Ernährung sind in diesem Programm die tragenden Säulen für Ihren Erfolg.

Die Ultraschall Methode

Dabei werden für die Behandlung großflächig Platten mit Ultraschall Applikatoren auf dem Fettdepot platziert. Während der Sitzung wirken wärmende niederfrequente Ultraschallwellen auf das betreffende Körperareal. Praktisch ist diese Anwendungsform u.a. auf den Zonen Bauch und Hüfte oder bei Cellulite. Aber auch ganz kleine Zonen, wie zum Beispiel das Doppelkinn ist für diese Methode der Fettreduktion geeignet. In diesem Fall kommen besonders kleine Ultraschallzellen zum Einsatz. 

Anschließend erhalten Sie eine Lymphdrainage für den Fettabtransport. Hierfür stehen folgende Programme zur Auswahl:

Elektrische Muskelstimulation

Gleitwellen Massage

Vakuum Massage mit Infrarot und Radiofrequenz

Vibrationsprogramm

Die Ernährung

Zusätzlich wird eine Bio-Impedanz-Analyse (BIA) durchgeführt. Damit kann Ihr Ernährungszustand ermittelt werden. So können auch Ihre Abnehmerfolge kontrolliert und dokumentiert werden.

Ergänzt wird Ultraschll „Full-Slim“ mit Ernährungsempfehlungen. Diese resultieren aus den jeweiligen Messergebnissen. Damit sollen Sie sich Stück für Stück Ihrem persönlich gesteckten Ziel nähern.

Kälteschock gegen Fettzellen

Fett wegfrieren mit Kryolipolyse

Punktuelle Kälte gegen Fettzellen

Kann man Fettzellen einfach wegfrieren? Wissenschaftlich wurde jetzt bewiesen, dass Fettzellen auf Kälte empfindlich reagieren. Infolge eines Kälteschocks können Fettzellen mit einem Programm zum Zelltod reagieren. Kurzum: Unter bestimmten Voraussetzungen kann man mit Kälte Fettzellen zerstören.

Die Kryolipolyse Methode

Die Methode Fettpolster und Cellulite mit Kälte zu behandeln ist das Ziel der Kryolipolyse.  Dabei wird während der Behandlung das Fettgewebe in einem vakuumgesteuerten Kälte-Applikator gekühlt. Diese Applikatoren sind bei MedForming mit der besonders effektiven „Komplett-Kälte“ Technik ausgestattet.

250% mehr Kälte

Bei der MedForming Kryolipolyse Behandlung gibt es besonders viel Kälte durch Komplett-Kälte-Applikatoren. Im Gegensatz dazu sind die gegenwärtig verbreiteten Kühlpaneele-Systeme mit nur 40% Kältefläche ausgestattet. Die Komplett-Kälte bei MedForming sorgt für eine gleichmäßige Rundum-Kältestreuung im Applkator und bewirkt eine 100%ige Durchkühlung des Fettdepots.

Ideal für alle Problemzonen

Nahezu alle Zonen können behandelt werden. Zum einen bieten speziell extra flach geformte Applikatoren eine angenehmere Möglichkeit der Cellulite Behandlung und zum anderen lässt sich mit einem extra großen Applikator das Bauchfett umfänglich in einer Sitzung behandeln. Schlussendlich gibt es für die punktgenaue Körperformung noch extra kleine Kühlformen.

Und noch mehr!

Zusätzlich zur Kryolipolyse Anwendung erhalten Sie eine Drainage mit Strom. Damit wird der Verlauf nach der Anwendung begünstigt. Das Gewebe wird gut durchblutet. Das ist gut für die Hautstraffung. die Fettverbrennung kommt in Schwung. Empfehlenswert ist es, diese „Elektrische Lipostimulation“ wöchentlich zu wiederholen. So werden die Fettzellen ganz punktuell mobilisiert.