Kryolipolyse: Fett-weg-mit-Kälte

Was ist "Fett weg mit Kälte"?

Fett weg mit Kälte ist einfach erklärt. Unter Einfluss von Kälte erleiden Fettzellen einen programmierten Zelltod (Apoptose). Im Jahr 2008 wurde dies erstmals wissenschaftlich durch Tierstudien nachgewiesen. Fettzellen sterben durch einen länger anhaltenden Kältereiz ab. Zwischen der 8. und 16. Woche werden sie auf natürliche Weise über das Lymphsystem vom Körper entsorgt. Auf diese interessante Wirkung setzt nun die neuartige Kryolipolyse, die mit CoolSulpting® in den USA ihren Anfang nahm.

Die Kryolipolyse versteht sich als körperästhetische Figurbehandlung im kosmetischen Sinn. Diese Behandlung mit Kälte ist non-invasiv, also keine chirurgische Fettabsaugung. Daher sind die Nebenwirkungen, sofern solche überhaupt auftreten sollten, erheblich geringer. Gegen Übergewicht ist eine angepasste Ernährung zu empfehlen.

Kryolipolyse Beratung
Kostenlose Kryolipolyse Beratung

Kann man Fettzellen zerstören durch Vereisung?

“Erfolgreiche Zerstörung von bis zu 35% der Fettzellen nach einer Fettvereisung!“

In diesem Sinne konnte man es einheitlich den euphorischen Medien entnehmen. „…..Fett weg durch Kälte an Bauch, Hüfte, Innenschenkel und Außenschenkel, Arme, Rücken oder Doppelkinn und noch vieles mehr….„. Sogar gegen die Cellulite und zur Hautstraffung wird der neuen „Kältebehandlung“ eine durchwegs positive Wirkung bescheinigt. Deshalb hat auch MedForming diese Leistung ins Programm aufgenommen. Nunmehr ist das „Fett vereisen“ bereits seit einigen Jahren konstant die beliebteste Behandlung im Institut. Durch Schulung und Spezialisierung auf diesem Gebiet hebt sich MedForming mit Kompetenz und Erfahrung von anderen Anbietern ab.

Kryolipolyse Studien zur Wirksamkeit

Viele Kryolipolyse Studien wurden bereits vorgelegt. Die Wirkung der Kryolipolyse, auch bekannt als “CoolSculpting®“ oder „Fat Freezing“, ist mittlerweile allseits anerkannt. Das Verfahren findet große Beachtung. Dennoch, trotz der übereinstimmend positiven Erfahrungen, Tierversuche und etlicher Zertifikate (FDA, TÜV etc.) ist die Wirksamkeit der Kryolipolyse letztendlich im streng „formal medizinischen“ Sinn noch nicht hinreichend nachgewiesen.

Das bedeutet, dass bis auf Weiteres sämtliche Aussagen in Bezug auf die Wirksamkeit der Kryolipolyse lediglich auf Beobachtungen beruhen. Noch fehlt die finale, leider sehr teure Studie mit dem sogenannten „Goldstandard“.

Aber bedarf es überhaupt noch eines solchen formalen Beweises?

Kryolipolyse Ablauf

Beratung

Der Erfolg der Kryolipolyse setzt immer eine kompetente und umfassende Beratung voraus. Sie bekommen Antworten auf Ihre Fragen hinsichtlich Ihrer persönlichen Möglichkeiten, Risiken oder Nebenwirkungen. Sie werden eine individuelle Empfehlung von einer erfahrenen Spezialistin erhalten.

Bio-Impedanz-Anlayse

Vor Beginn der Behandlung wird Ihr Ausgangszustand bildlich sowie mit einer Bio-Impeanz-Analyse (BIA) dokumentiert. Letzteres gibt Ihnen Aufschluss über Ernährungszustand und Stoffwechsel. Danach kann mit der Kryolipolyse begonnen werden.

Behandlung

Während der Kältebehandlung wird das zuvor definierte Fettdepot mittels Vakuum in einem Kälte-Applikator fixiert. Temperatur und Kühldauer müssen an die Beschaffenheit und Größe der Fettzone variabel angepasst werden. Mit einer abschließenden kurzen wird die Durchblutung des Gewebes wieder hergestellt.

Zur Mobiliserung der Fettzellen erhalten Sie zusätzlich eine Elektrische Lipostimulation. Diese wohltuende Massage mit Strom macht Ihren Fettzellen nach dem Kälteschock nochmal ordentlich Stress und lockert das gekühlte Gewebe auf. Danach ist das Areal wieder schön durchblutet und fühlt sich gut an. Dieses Programm zur Nachsorge fördert einen problemlosen Verlauf.

Während dieser äußerst schmerzarmen Anwendung können Sie lesen oder fernsehen.

Kryolipolyse mit mehr Kälte

MedForming in München verwendet für die Kryolipolyse Komplett-Kälte-Applikatoren, die sich in ihrer Kühlwirkung deutlich von dem derzeit verwendeten Gerätestandard unterscheiden.

250% mehr Kühlfläche

In Münchens Arztpraxen und Kosmetikstudios werden für die Kältebehandlung Systeme verwendet, die die Kälte in den Applikatoren zwischen zwei Kühlpaneele abgeben. Folglich wird nur auf etwa 40% ihrer Innenfläche Kälte an das Fettgewebe abgegeben. Dagegen werden bei MedForming gleich 100% als Kältefläche genutzt. Diese speziellen „Komplett-Kälte-Applikatoren“ bieten somit rund 250% mehr Kühlfläche. Gänzlich wirkungslos dagegen sind Behandlungen, bei denen Kälteplatten direkt auf das Fettdepot appliziert werden. Ohne Vakuum-Applikator wird viel zu wenig Kälte ins Gewebe transportiert.

Schonend - effektiv - preisgünstig

Das Fettgewebe erhält eine intensive Rundum-Kühlung mit gleichmäßiger Verteilung der Kälte. Im Ergebnis kann ein Komplett-Kälte Applikator auf Grund der 100%igen Durchkühlung ein größeres Behandlungsareal versorgen. Außerdem können dabei flexiblere Formen von Applikatoren verwendet werden. Fettdepots wie z.B. Reiterhosen, Innenschenkel, Po, Knie oder die Brust (Mann) können mit dem flachen oder extra kleinen Applikator schonend und zielgenau behandelt werden.

All das macht die Kryolipolyse bei MedForming zu einer der angenehmsten und zugleich wirkungsvollsten Behandlungen. Diese Kälte gegen Fett kann gegenüber den anderen Systemen sogar bis zu drei Behandlungen in einer Sitzung entsprechen. Das Preis/Leistungsverhähltnis wird Sie überzeugen!

Nach der Kryolipolyse

Nach der Behandlung gibt es keinerlei körperliche Einschränkungen. Sie können Ihren gewohnten Tagesablauf wieder aufnehmen. Die Wirkung der Kryolipolyse wird sich zwischen der 8. und 16. Wochen vollziehen. Während dieser Zeit ist es erforderlich, dass Sie Ihren Körper mit einer maßvollen und gesunden Ernährungsweise unterstützen. Empfehlungen hierzu resultieren aus dem Messergebnis der MedForming Bio-Impedanz-Analyse. Auch sollten Sie sportliche Bewegung in Ihr Figurprogramm aufnehmen.

Anwendungen wie Elektrische Lipostimulation, Pressotherapie oder Bodyshaping Massage fördern einen unkomplizierten Verlauf. Sie sind für den Abtransport des Fettes vorteilhaft und helfen das Ergebnis entsprechend zu maximieren. Maßnahmen zur Hautstraffung mit Radiofrequenz und Infrarot können frühestens nach 3 bis 4 Tagen begonnen werden.

Erfolgskontrolle

Eine Bewertung des Ergebnisses ist frühestens ab der 9. Woche nach der Kryolipolyse sinnvoll.

Kryolpolyse Behandlung mit Komplett-Kälte Applkatoren

Mehr Kältewirkung + Mehr Komfort

Sie werden eine besonders schonende und sichere Kältebehandlung erleben. Das Kryolipolyse System bei MedForming verfügt über ein technisch ausgereiftes Steuerungssystem für Kälte und Vakuum. Es ist auf dem modernsten Stand der Medizin-Technik. Die für die Behandlung verwendeten Applikatoren sind mit einer Komplett-Kühlfläche ausgestattet. So wird die Behandlungszone rundherum mit Kälte eingeschlossen ohne das Gewebe zu schädigen.

Die große Auswahl an unterschiedlich ergonomisch angepassten Formen und Größen der Kälte-Applikatoren garantiert eine perfekte Passform auf allen Fettzonen und ein komfortables schmerzfreies Behandlungserlebnis. Das ist wichtig für ein optimales Ergebnis, zielgenau und frei von sichtbaren Übergängen bzw. Überkorrekturen.

  • Einzigartige Rundum Kälte Technik
  • 250 % mehr Kühlfläche im Applikator
  • Tiefe Kälte für mehr Wirkung
  • Passend für alle Fettzonen
  • Ergonomisch angepasste Formen
  • Angenehmer Komfort

Der Kältetest

Wird das Fettgewebe mit Komplett-Kälte-Applikatoren rundherum gekühlt, entsteht eine optimale Kühlwirkung mit gleichmäßig verteilter Kälte.


Die folgenden Infrarot Bilder zeigen die eindeutig bessere Kältewirkung der MedForming Komplett-Kälte Applikatoren (Abb. 2) gegenüber den üblichen Behandlungs-Applikatoren mit Kühlpaneelen (Abb.1). Hier sehen Sie die Kühlergebnisse auf dem Körperareal Bauch nach einer Kryolipolyse (s. bläulich/schwarze Einfärbung) im Vergleich.

Abb. 1 Kühlpaneele-Applikatoren

Keine Kältewirkung in der Bauchfett Mittelzone
Keine Kältewirkung in der Bauchfett Mittelzone

Abb. 2 Komplett-Kälte Applikatoren

Kälte wirkt im Fettgewebe ohne Unterbrechung
Kälte wirkt tief im Bauchfett ohne Unterbrechung

Zeit und Geld sparen!

Mit der schlauen Kryolipolyse Methode bei MedForming können Sie Zeit und Geld sparen. Denn die entscheidende Antwort auf die Fragen „Wieviele Behandlungen benötige ich?“ bzw. „Was kostet die Kryolipolyse?“ gibt der Wirkungsgrad. Wie umfassend ist die Wirkung, die mit einer Kältebehandlung erreicht wird. Und genau da punktet die MedForming Technik.

Neben der besonders effektiven Voll-Kälte Technik mit 250% mehr Kältefläche sind die idealen Passformen der Applikatoren für alle Körperzonen das Highlight bei MedForming.

Zum Beispiel muss das Areal des Unterbauches nicht wie anderswo in zwei Zonen rechts und links aufgeteilt werden. Gleichzeitig sparen Sie sich durch die Behandlung mit dem extra großen Applikator meist auch noch die 3. Zone für den Oberbauch, gut erkennbar auf den nachfolgenden Fotos. Mit anderen Worten: Ihr Bauch kostet bei MedForming unter Umständen bis zu zwei Zonen weniger!

Kryolipolyse Bauch
Kryolipolyse Bauch - Applikator extra groß
Nach Kryolipolyse Bauch - Größeres Areal mit Komplett-Kälte
Nach Kryolipolyse Bauch - Größeres Areal mit Komplett-Kälte

Ihre Vorteile bei MedForming im Überblick

Sicherheit

Zertifizierte Medizintechnik bietet maximale Sicherheit.

Medizinisch getestete Kühl- und Überwachungsautomatik ermöglichen einen maximalen Schutz vor Gefrierbrand. Exakt arbeitende Vakuum-Sensoren gewährleisten während der Behandlung den durchgängigen Kontakt des Fettgewebes mit der Kühlfläche.
Die Gefahr von Blutergüssen wird durch dieses System minimiert.

Flexibel und zeitsparend

Eine Dualtechnik ermöglicht parallele Behandlungen zwei verschiedener Zonen mit individueller Steuerung. Gleich neun unterschiedliche Applikatoren gewährleisten ein hohes Maß an Flexibilität. Mit Größen von „extra groß“ bis „extra klein“ ist eine ideale Passform je nach Dicke und Größe der Fettschicht garantiert. So wird der Wirkungsgrad optimiert.

Auch für bisher schwer behandelbare Zonen geeignet.

Effizienter

Sie wollen mehr für Ihr Geld?

Anstatt der üblichen 40% Kühlfläche mit den gewöhnlichen Kryolipolyse-Geräten gibt es bei MedForming 250 % mehr Kühlfläche und ein größeres Behandlungsareal mit weltweit einzigartigen Komplett-Kälte-Applikatoren. Eine gleichmäßige Kälteversorgung im kompletten Applikator sorgt für eine 100% Durchkühlung des Fettgewebes.

Angenehmer - ergonomische Applikatoren

Ergonomisch angepasste Formen der Kälte-Applikatoren

Sie gestalten die Anwendungen äußerst angenehm. Es gibt keine Kanten, die sich ins Hautgewebe bohren.
Aufgrund der idealen Passform der Kälte-Applikatoren wird nur das benötigte Fettgewebe eingesaugt.
Blaue Flecken sind bei diesem System eher selten. Nach der Behandlung gibt es keine Ausfallzeiten

Mögliche Behandlungszonen

Bauch, Hüfte, Reiterhosen, Oberschenkel außen/innen, Unterschenkel, Waden, Po, Rücken, Lenden, Oberarme, (Bingo Wings) Armwinkel, BH-Zone, Bikinizone, Knie, Doppelkinn, Mann Brust

Wie sind die Kryolipolyse Erfahrungen ?

Lesen Sie hier über die Fett-weg Erfahrungen unserer Kunden

Sie wollen die MedForming Kryolipolyse kennenlernen?

Dann sichern Sie sich jetzt Ihre erste Kryolipolyse mit 30% Kennenlern-Rabatt!

1 x Beratung
1 x Bio-Impedanz-Analyse
1 x Kryolipolyse Behandlung
1 x Elektrische Lipostimulation